Mit dem Kräuter Implant System - kurz K. I. S. - verfüge ich als zertifiziertes retipalm-Institut über ein einzigartiges Behandlungskonzept für eine nachhaltige Verbesserung des Hautbilds bei

  • unreiner Haut, Akne und Narben
  • Pigmentstörungen (Altersflecken)
  • Falten aufgrund vorzeitiger Hautalterung
  • derber, großporiger Haut
  • sonnengeschädigter Haut

Abgestimmt auf Ausprägung des Hautproblems und Behandlungsziel setze ich die Behandlung einmal oder mehrfach ein, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.                           Biologisch. Einfach. Schnell. Sicher.

1: Auftaktbehandlung im Institut

Nach einer eingehenden Analyse des Hautzustandes wird das Kräuter-Konzentrat aus der K.I.S.- Ampulle sorgfältig in jede zu behandelnde Hautpartie einmassiert.

2: Heimpflege

Ihre persönliche K.I.S.-Kassette enthält sämtliche Produkte, die für die Pflege daheim benötigt werden, um den Erneuerungsprozess der Haut nachhaltig u unterstützen.

3: Abschlussbehandlung im Institut

Hautanalyse, Reinigung, Massage, Maske, Befeuchtung und Pflege - nur wenige Tage nach Behandlungsbeginn präsentiert sich der Teint streichelzart und mit einem deutlich verfeinerten Hautbild.

BehandlungsPackage inkl Nachbehandlung & Produkte  für Heimpflege €300.-

5 Tages Ablauf der HAUTERNEUERUNG

K.I.S. Behandlungen werden von Oktober bis April durchgeführt

Junge Haut aus dem Kräutergarten

Calendula  entzündungshemmend, fördert die Hauterneuerung

Eibischwurzel beruhigend, entzündungshemmend

Hamamelis adstringierend

Spitzwegerich adstringierend, antibakteriell

Salbei entzündungshemmend, antibakteriell, schmerzstillend

Schachtelhalm stärkt das Bindegewebe fördert die Durchblutung, abschwellend,     immunstimulierend

Bockshornklee glättend, Nikotinsäure wird sofort von der Haut aufgenommen und verursacht eine verstärkte Durchblutung

Melisse stillt den Juckreiz, beruhigend, antibakteriell

Spirulina straffend, antioxidativ

Bei der Auftaktbehandlung werden die Kräuter aus der gebrauchsfertigen K. I. S.-Ampulle in die betroffenen Hautpartien einmassiert. Druck und Dauer bestimmen dabei die Intensität der Schälung. So können unterschiedene Hautpartien individuell behandelt werden. Eingebettet in Lecitin-Moleküle und frei von Emulgatoren, werden die Wirkstoffe aus der K. I. S.-Ampulle besser und sicherer in die Haut transportiert, als es bei herkömmlichen Kräuter-Peelings der Fall ist. Es bilden sich Wirkstoff-Depots, die nach und nach Vitamine, Mineralien und Spurenelemente abgeben und somit die Bioverfügbarkeit der Kräutersubstanzen in der Haut um ein Vielfaches erhöhen. Nach der Abschlussbehandlung wenige Tage später ist die Haut besser durchblutet und optimal mit Nährstoffen versorgt. Der Teint ist sicht- und fühlbar zarter, geschmeidiger und glatter.

Weitere Informationen zu diesem einzigartigen Programm der Hauterneuerung erhalten Sie gerne in einem Persönlichen Beratungsgespräch - schriftlich per Mail oder Anruf.

 

 


Dr. med. Torsten Walker, Ludwigshafen

Das sagt der Experte:

„K. I. S. ist die natürliche Alternative für oberflächliche Peelings zur Reduzierung von Fältchen und Linien oder bei Akne.  Von der Potenz ist es zwischen Fruchtsäuren und der Trichloressigsäure (TCA) einzuordnen.

Dabei ist diese High-End-Behandlung gleichermaßen schonend und sicher.“